Diese Seminare

machen glücklich

 

Lachyoga-Trainings in Kooperation mit Laughter Yoga University / Indien

Die "Mutter" aller Lachyoga-Schulungen ist die 5-tägige Lachyoga-Lehrer-Ausbildung. Sie wurde von Madhuri und Dr. Kataria auf Basis ihrer weltweiten Erfahrungen konzipiert. Die Lerninhalte sind bestens erprobt, kompakt und gut strukturiert. Sie richten sich vornehmlich an diejenigen, die den nächsten Schritt vom Lachyoga-Leiter (CLYL) zum Lachyoga-Lachyoga-Lehrer (CLYT) machen möchten.

Hier ein Clip einer Ausbildung mit dr. kataria - erfinder von lachyoga

Viel Spaß! Fotogalerie siehe unten auf der Seite.

 
1.) 4 x Zertifizierte Ausbildungen als Lachyoga-LEHRER/IN 
 
Frühjahrssemester 2016: 30.03. - 03.04. / 15. - 18.06. 
Herbstsemester 2016: 19. - 23.10. / 09. - 13.11.
 

Lass die Power des Lachens in Dein Leben! Werde Lachyoga-Professional, trainiere Lachyoga-Leiter/innen und bring mehr Lachen in die Welt! Learning by Laughing Lächelnd

Was bieten wir Dir?

Lernen gemäß den Leitlinien der Laughter Yoga International University (Bangalore/Indien) in enger Kooperation mit Dr. Kataria, dem Erfinder von Lachyoga 

Weitreichenden, aktuellsten Wissenstransfer zu allen Aspekten des Lachyogas

Höchstes Ausbildungslevel in Theorie und Praxis

Ein unvergessliches Erlebnis

Learning by Laughing Lächelnd

Refresher Kurs zur optimalen Vorbereitung

Für diejenigen, die ein wenig aus der Übung sind, Wiederholungsbedarf haben oder einfach einen Tag mehr LACHEN wollen, bieten wir einen eintägigen Auffrischungs-Kurs an. Er ist unmittelbar vor der Lehrer-Ausbildung am selben Ort. Der Refresher Kurs ist eine gute Möglichkeit, um wieder in das Lachyoga hineinzukommen oder besser vorbereitet zu sein für die sich anschließende Lehrer-Ausbildung.    

Mehr Informationen und Preis weiter unten auf dieser Seite. 

Was lernst Du in einer Ausbildung zum/zur zertifizierten Lachyoga-LEHRER/IN?

Wer dieses Training abgeschlossen hat, darf 2-tägige zertifizierte Lachyoga-Leiter-Trainings durchführen, einen Lachclub gründen und ist dazu in der Lage, sehr viel mehr Entspannung, Gelassenheit und Gesundheit ins eigene Leben zu bringen.

 

In dieser Ausbildung werden die Basics wiederholt, die Historie, der Nutzen und die Philosophie erklärt.

 

Geführte Tiefenentspannung (Yoga-Nidra), verschiedene Atemübungen und Meditationen werden angeleitet und mit Lach-Partnern eingeübt.

 

Es wird vermittelt, wie man Lachyoga-Seminare durchführt oder Workshops für zum Beispiel Firmen, Krankenhäuser, Schulen, Hochschulen und Universitäten, Altenheime, Kinder und Menschen mit besonderen Bedürfnissen gibt.

 

Durch das Training wird die Fähigkeit geschult, eine Gruppe durch die von Dr. Kataria entwickelten Lachyoga-Techniken des simulierten Lachens hindurchzuführen und dann dieses simulierte Lachen in reales, ansteckendes und spontanes Lachen umzuwandeln, ohne dass dabei Witze, Comedy oder Humor eine Rolle spielen. Außerdem haben die Teilnehmer während des Trainings ausreichend Gelegenheit, selbst eine Lachyoga-Sitzung in Praxis anzuleiten.

 

Anhand von diversen Video-Präsentationen über Lachclubs und Lachyoga-Veranstaltungen in öffentlichen Parks, Lachyoga für Firmen und Organisationen, für Schulen, für Menschen mit Sehbehinderungen, für taube und stumme Kinder, für Gefängnisinsassen usw. werden weitere Kenntnisse vermittelt.

Die TeilnehmerInnen lernen darüber hinaus, wie man Lachyoga allein praktizieren kann. 
 
Man erfährt Interessantes über die Laughter Yoga University in Indien, die weltweite Lachyoga-Bewegung und deren neueste Trends und Entwicklungen.

Die Teilnehmer/innen lernen in Gruppenarbeit, neue Lachyoga-Übungen, lustige Lieder, Spiel und Tänze zu kreieren.
 
Dschibberish, die Fantasie-Sprache des Lachyogas, wird intensiv in vielen Variationen durchgespielt.  
 
Die Teilnehmer/innen üben sich im Präsentieren und bekommen Hilfestellungen, wie man Workshops, Vorträge und Lachyoga-Leiter-Trainings anleitet und einen Lachclub dauerhaft etabliert.
 
Möglichkeiten des Marketings, Networkings und Social Media werden besprochen.
 
Die Themen Stress-Management, Work-Life-Balance und spirituelle Gesetze werden punktuell vertieft.
 
Zwischendurch sorgen Lachyoga-Sessions für Entspannung und Anregung.
 
Ein Highlight stellt die Talent-Show am letzten Abend dar.
 
Für Fragen und Diskussionen sowie das Entwicklen von Visionen (wie geht es bei dir mit Lachyoga weiter?) wird ausreichend Zeit zur Verfügung gestellt.
 
Refresher Kurs
Für diejenigen, die noch etwas Übungs-/Wiederholungsbedarf haben oder einfach nur einen Tag mehr Lachyoga machen möchten, bieten wir den 1-tägigen Refresher-Kurs unmittelbar vor der Lehrer-Ausbildung vor Ort an. Näheres dazu weiter unten auf dieser Seite. 
Was bekommst Du sonst noch?

Wer dieses Training abgeschlossen hat, darf 2-tägige zertifizierte Lachyoga-Leiter-Ausbildungen durchführen, einen Lachclub gründen und ist dazu in der Lage, sehr viel mehr Entspannung, Gelassenheit und Gesundheit ins eigene Leben zu bringen.

Teilnehmer/innen bekommen außerdem:

  • Original Zertifikat der Laughter Yoga International University (Bangalore)
  • umfangreiches Skript in deutscher Sprache
  • eBook "Lachen ohne Grund", neueste Ausgabe
  • CD mit Lachyoga-Studien, Präsentationen, Flyer-Vorlagen, Logos
  • DVD mit vielen Lachyoga-Übungen und Videos aus der ganzen Welt
  • kostenlose Mitgliedschaft in der Prozone bei laughteryoga.org für 1 Jahr
  • kostenloses Zugang zu den Lach-VIPs bei lachyoga-institut.de 
  • kostenlose Begleitung eine Zeitlang nach der Ausbildung (z.B. Telefonkonferenzen)
  • Zutritt zur Facebook-Gruppe "Lachyoga University Deutschland"
  • Zugang zur globalen Lachyoga-Familie
Welche Berufe haben einen Zusatznutzen durch Lachyoga?

Therapeut(inn)en generell, Entspannungs- und Wellness-Trainer/innen, Yoga/Tai Chi/Fitness-Trainer/innen, Persönlichkeits-Coaches, Burnout-Therapeut(inn)en, Ergotherapeut(inn)en, Logopäd(inn)en, Psycholog(inn)en und Psychotherapeut(inn)en, Neurolog(inn)en, Pädagog(inn)en, Erzieher/innen, Leistungssportler, Motivations-Coaches

Krankenpfleger/-Schwestern, Altenpfleger/innen, Heiler/innen, Präventologen, Sozialarbeiter/innen, Berater/innen, Gesundheitsberater/innen, Persönlichkeitsentwickler/innen

für Menschen, die ihre Stimme viel benutzen (z.B. Sänger/innen, Kunderservice-Mitarbeiter/innen, Call-Center-Agents, Vertrieb-Mitarbeiter/innen, Verkäufer/innen, Personalentwickler/innen, Schauspieler/innen, Clowns und Clowninnen und Kabarettist(inn)en.

Wer leitet diese Ausbildung?

Madhuri und Dr. Madan Kataria werden im herzen bei uns sein. der spirit der erfinder von lachyoga   ist die ganze zeit während der ausbldung zu spüren (-: 

Anläßlich der Ernennung von Gabriela Leppelt-Remmel zur 1. Lachyoga Master Trainerin in Europa im Mai 2010 sagte Dr. Madan Kataria, der Erfinder von Lachyoga: 

„Ich bin sehr glücklich, Ihnen versichern zu können, dass meine Schülerin, Gabriela aus Hamburg, eine fantastische Lachyoga Master Trainerin ist. Sie hilft der Lachyoga-Welt in und um Deutschland und trägt sehr dazu bei, das Leben vieler Menschen in positiver Hinsicht zu verändern. Sie hat exzellente Qualitäten im Unterrichten...!“

 

Im Februar 2015 wurde die 5-tägige Lachyoga-Lehrer-Ausbildung erstmals von den vier deutschen Master Trainern gemeinsam moderiert. Damit waren Lernen und Lachen auf höchstem Niveau garantiert (-: Das geballte Wissen und die Erfahrung kam den 35 TeilnehmerInnen zu Gute. Das Feedback war überwältigend.

 

Wir sind glücklich, dass in Deutschland jetzt vier hochmotivierte und erfahrene Master Trainer zur Verfügung zu stehen, um Lachyoga-Lehrer-Trainings durchzuführen: 

 

Gabriela Leppelt-Remmel (Bild links)

Gisela Dombrowsky (www.mit-lachen-zum-erfolg.de) (Bild Mitte)

Angela Mecking (www.lachen-verbindet.de) (Bild rechts)

Egbert Griebeling (www.lachyoga-sonne.de) (Bild oben)

In der Bildergalerie unten auf dieser Seite findest Du mehr Fotos.

Master Trainer haben das höchste Level an Lachyoga-Qualifikation. Sie werden von Dr. Kataria aufgrund ihres langjährigen Engagements und ihrer Erfahrung nach einer speziellen Schulung dazu ernannt.

Alle Trainings werden von mindestens zwei Master Trainern geleitet:

30.03. - 03.04. von Gisela Dombrowsky, Angela Mecking, Egbert Griebeling

15. - 19.06. von Gisela Dombrowsky, Gabriela Leppelt-Remmel

19. - 23.10. von Angela Mecking, Egbert Griebeling

09. - 13.11. von Gisela Dombrowsky, Gabriela Leppelt-Remmel

Unterkunft und Preise

Die Trainingsgebühr beträgt 950,- € (350 € für Wiederholer/innen, die das Lachyoga-Lehrer-Training bei Dr. Kataria oder einer/m anderen Lachyoga MASTER Trainer gemacht haben) inkl. 19 % MwSt - ohne Kosten für die Unterkunft

Preis und Infos zum Refresher Kurs am 29.03.2016, 14.06.2016, 18.10.2016 und 08.11.2016 siehe weiter unten auf dieser Seite. Die Refresher-Kurse finden dort statt, wo die Lehrer-Ausbildungen durchgeführt werden.   

Die Unterkunft befindet sich in besonders gut geeigneten Seminarhäusern an landschaftlich schönen Plätzen. Übernachtungs/Verpflegungskosten kommen hinzu.

Preise siehe:
Seminarhaus Abrahm bei Hellenthal / Eifel (bei Köln) für den Termin 30.03. - 03.04.2016.
Übernachtungs/Verpflegungskosten liegen zwischen 64 - 69 € pro Person/Tag. 
 
Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg (Nähe Detmold, Paderborn), angeschlossen an Yoga-Vidya, dem größten Yoga-Seminarhaus Europas. Gilt für die Termine 15. - 19.06.2016 und 09. - 13.11.2016.
Übernachtungs/Verpflegungskosten liegen zwischen 33 und 57 € inkl. Steuern pro Person/Tag. Zelten/Wohnmobil ist auch möglich und ist etwas günstiger. Kinderbetreuung möglich. Kostenlose Schwimmbadnutzung. Einige Hundezimmer vorhanden. Vegetarisch, vegan, gesunde bio-zerifizierte Küche (-:
 
Seminarhotel Seidenbuch in Lindenfels (zwischen Frankfurt und Mannheim) für den Termin 19. - 23.10.2016 Übernachtungs-/Verpflegungskosten pro Person/Tag zwischen 58 - 83 €
 
Angaben zu Preisen externer Anbieter ohne Gewähr.

Bildungsschecks NRW und Bildungsprämiengutscheine werden angenommen! Wir beraten gerne. Infos dazu siehe weiter unten.

 

2.) Refresher Kurs - 29.03.2016 / 14.06.2016 / 18.10.2016 / 08.11.2016

1 Tag lang Wissen auffrischen in Theorie und Praxis – direkt vor einer Lachyoga-Lehrer-Ausbildung

Was bieten wir Dir?

Wir bieten dir im Vorfeld der 5-tägigen Lachyoga-Lehrer-Ausbildung einen kompakten Kurs, der folgende Fragen behandelt:

Was ist Lachyoga? Wie geht Lachyoga? Wozu nützt Lachyoga? Warum sollte man Lachyoga machen?

Die grundlegenden Lachyoga-Elemente und Übungen werden analog den aktuellen Richtlinien und Empfehlungen der Laughter Yoga University (Indien) auf den neuesten Stand gebracht.

Einen ganzen Tag mehr LACHEN!

Learning by Laughing Lächelnd

Warum den Kurs mitmachen?

Du möchtest gut vorbereitet die Lachyoga-Lehrer-Ausbildung  mitmachen?

Deine Lachyoga-Leiter-Ausbildung liegt schon etwas zurück und du möchtest wieder auf den neuesten Stand kommen?

Du möchtest einen Tag mehr lachen?

Wer leitet diesen Kurs?

Wir sind glücklich, dass in Deutschland jetzt vier hochmotivierte und erfahrene Master Trainer zur Verfügung zu stehen, um Lachyoga-Lehrer-Trainings durchzuführen: 

Gabriela Leppelt-Remmel, Gisela Dombrowsky, Angela Mecking, Egbert Griebeling (mehr Infos bei Lehrer-Ausbildung)

Master Trainer haben das höchste Level an Lachyoga-Qualifikation. Sie werden von Dr. Kataria aufgrund ihres langjährigen Engagements und ihrer Fähigkeiten nach einer speziellen Schulung dazu ernannt.

Der Refresher Kurs wird von mindestens einem der Master Trainer geleitet.

Unterkunft und Preise

Die Trainingsgebühr beträgt 150,- € inkl. 19 % MwSt - ohne Kosten für die Unterkunft

Die Unterkunft ist in besonders gut geeigneten Seminarhäusern an landschaftlich schönen Plätzen. Übernachtungs/Verpflegungskosten kommen hinzu.

Standorte und Infos zu den Seminarhäusern siehe oben bei Lachyoga-Lehrer-Ausbildung.
 
 

3.) Lachyoga-LEITER-Ausbildungen auf Korfu (04. - 11.06.2016) und in Meran (15. - 23.10.2016) und laufend in Hamburg parallel zu den regelmäßigen Lachclub-Treffen montags. 


Es gibt wieder die Möglichkeit während einer Lachyoga-Reise nach Korfu (Griechenland) und Meran (Südtirol - Italien) ein zertifiziertes Lachyoga-Leiter-Training zu machen! Der besondere Charme liegt darin, dass Urlaub, Lernen und Lachen in einer traumhaften Gegend miteinander verbunden werden.

 

Lachyoga-LEITER-Schulungen in Hamburg (Ost) werden ganzjährig (Ab April 2016) angeboten. Der Unterricht liegt vor und/oder nach den regelmäßigen Lachclub-Treffen montags abends. Die in der Ausbildungsgebühr enthaltene Teilnahme an den Lachclub-Treffen (mind. 6 x) wird vorausgesetzt und ist die ideale Ergänzung zur Theorie. Learning by doing!

Was bieten wir Dir?

Lernen gemäß den Leitlinien der Laughter Yoga International University (Bangalore/Indien) in enger Kooperation mit Dr. Kataria, dem Erfinder von Lachyoga 

Lernen bei Gabriela Leppel-Remmel, der Ersten Europäischen Lachyoga Master Trainerin und Laughter Yoga Ambassador. Sie wurde vom Erfinder des Lachyogas persönlich 2010 aufgrund ihrer Verdienste für die Lachyoga-Bewegung dazu ernannt. 

Aktuellsten Wissenstransfer zu den relevanten Themen für Lachclub-Leiter/innen

Ausbildungslevel 1 in Theorie und Praxis, Voraussetzung für Level 2

Learning by Laughing Lächelnd

Was lernst Du in einer Ausbildung zum/zur zertifizierten Lachyoga-Leiter(in)?

Wer dieses praxisorientierte Training abgeschlossen hat, kann sofort einen Lachclub gründen und/oder Lachyoga in beruflichen Kontexten anwenden. Sie/er ist dazu in der Lage, sich effektiver zu entspannen, gesünder und glücklicher zu werden. Es befähigt auch dazu, einen eintägigen Basis-Workshop der Laughter Yoga International University, Vorträge und weiteres über Lachyoga zu halten. 

In diesem Training wird Grundlagenwissen vermittelt, die Historie, der Nutzen und die Philosophie erklärt.

Kurze Tiefenentspannungstechniken und spezielle Atem-/Dehnungsübungen werden gezeigt und geübt. 

Es werden viele hilfreiche Anregungen gegeben über den Einsatz von Lachyoga bei Senioren und Kindern.

Durch das Training wird die Fähigkeit geschult, eine Gruppe durch die von Dr. Kataria entwickelten Lachyoga-Techniken des simulierten Lachens hindurchzuführen und dann dieses simulierte Lachen in reales, ansteckendes und spontanes Lachen umzuwandeln, ohne dass dabei Witze, Comedy oder Humor eine Rolle spielen. Außerdem haben die Teilnehmer während des Trainings ausreichend Gelegenheit, selbst eine Lachyoga-Sitzung in Praxis anzuleiten.

Die Teilnehmer/innen bekommen im praktischen Training im Lachclub zahllose Anregungen, neue Lachyoga-Übungen, Dschibberisch (Fantasie-Sprache) lustige Lieder, Spiele und Tänze zu kreieren.
 
Die Frage, wie man einen eigenen Lachclub dauerhaft etabliert, wird umfänglich besprochen. Beispiel ist der Lachclub-Hamburg (Stadtteil Rahlstedt), der seit 11 Jahren erfolgreich besteht und viele Menschen glücklich gemacht hat. 
Was bekommst Du sonst noch?

Teilnehmer/innen bekommen außerdem:

  • Original Zertifikat der Laughter Yoga International University (Bangalore)
  • umfangreiches Skript in deutscher Sprache
  • eBook "Lachen ohne Grund", neueste Ausgabe
  • CD mit Lachyoga-Studien, Präsentationen, Flyer-Vorlagen, Logos
  • DVD mit vielen Lachyoga-Übungen und Videos aus der ganzen Welt
  • DVD mit 33 Basis Lachyoga-Übungen, Atem- und Dehnungsübungen in deutscher Sprache 
  • kostenlose Mitgliedschaft in der "Prozone" bei laughteryoga.org für 1/2 Jahr
  • kostenloses Zugang zu den "Lach-VIPs" bei lachyoga-institut.de 
  • kostenlose Begleitung eine Zeitlang nach der Ausbildung durch den regelmäßigen Besuch des Lachclubs
Welche Berufe haben einen Zusatznutzen durch Lachyoga?

Therapeut(inn)en generell, Entspannungs- und Wellness-Trainer/innen, Yoga/Tai Chi/Fitness-Trainer/innen, Persönlichkeits-Coaches, Burnout-Therapeut(inn)en, Ergotherapeut(inn)en, Logopäd(inn)en, Psycholog(inn)en und Psychotherapeut(inn)en, Neurolog(inn)en, Pädagog(inn)en, Erzieher/innen, Leistungssportler, Motivations-Coaches

Krankenpfleger/-Schwestern, Altenpfleger/innen, Heiler/innen, Präventologen, Sozialarbeiter/innen, Berater/innen, Gesundheitsberater/innen, Persönlichkeitsentwickler/innen

für Menschen, die ihre Stimme viel benutzen (z.B. Sänger/innen, Kunderservice-Mitarbeiter/innen, Call-Center-Agents, Vertrieb-Mitarbeiter/innen, Verkäufer/innen, Personalentwickler/innen, Schauspieler/innen, Clowns und Clowninnen und Kabarettist(inn)en.

Wer leitet diese Ausbildung?
Gabriela leppelt-remmel
Sie ist die erste europäische lachyoga master trainerin und laughter yoga ambassador. sie wurde von dr. kataria persönlich 2010 zum master ernannt wegen ihres herausragenden engagements für die lachyoga-bewegung. 

Anläßlich ihrer Ernennung im Mai 2010 sagte er:

„Ich bin sehr glücklich, Ihnen versichern zu können, dass meine Schülerin, Gabriela aus Hamburg, eine fantastische Lachyoga Master Trainerin ist. Sie hilft der Lachyoga-Welt in und um Deutschland und trägt sehr dazu bei, das Leben vieler Menschen in positiver Hinsicht zu verändern. Sie hat exzellente Qualitäten im Unterrichten...!“

Master Trainer haben das höchste Level an Lachyoga-Qualifikation. Gabriela hat über 500 Lachyoga-Leiter/innen trainiert, in Kooperation mit Dr. Kataria, selbst und mit anderen dt. Master Trainern Hunderte von Lachyoga-Lehrer/innen ausgebildet, als Pionierin vier sehr erfolgreiche Lachyoga-Kongresse auf deutschem Boden durchgeführt, die sogar als Vorbild für andere Länder dienen.

Sie hat umfangreiches Schulungsmaterial (w.z.B. Videos, Übersetzungen) erstellt, auch in Kooperation mit Dr. Kataria, welches den Lachyoga-Student(inn)en zugute kommt. Vieles davon kannst du dir im Shop auf dieser Internet-Seite ansehen, downloaden oder zuschicken lassen. 

Sie gehört zu den ersten neun freiwilligen Mitwirkenden, die sich im Sommer 2014 an der Laughter Yoga International University (Bangalore/Indien) eingebracht haben. Ihr Engagement hat wesentlich dazu beigetragen, dass Deutschland neben Japan und den USA zu den aktivsten Lachyoga Ländern weltweit gehört.

Bild links Gabriela Leppelt-Remmel, Mitte Dr. Kataria, rechts Jenny Dreher, Studentin.

In der Bildergalerie unten auf dieser Seite findest Du mehr Fotos.

Preise

Die Trainingsgebühr beträgt 325,- €

Wiederholer/innen, die das Lachyoga-Leiter-Training bei Gabriela oder einer/einem anderen Zertifizierten Lachyoga LEHRER gemacht haben - 120,- €

Gebühr für das Lachyoga-Leiter-Training auf Korfu - 150,- € zusätzlich zum Package (Näheres dazu bei Lachyoga-Reisen)

Preise zzgl. 19 % MwSt

Bildungsschecks NRW und Bildungsprämiengutscheine werden angenommen! Wir beraten gerne. Infos dazu siehe weiter unten.

 

4.) Lachyoga Connect Treffen (15. - 17.07.2016 / Fr 17 Uhr - So 14 Uhr)

Netzwerktreffen der lachyoga university deutschland* Einladung an alle lachyogis (CLYL, CLYT)

Nach der großen Resonanz im Juli 2015, dem tollen Feedback und einem einzigartigen, inspirierenden Treffen von über 35 aktiven und engagierten Lachyogis wollen wir dies im Jahr 2016 wiederholen. Lasst uns wieder zusammen kommen, um 

  • gemeinsam zu lachen
  • Ideen zu entwickeln und Projekte weiter zu entwickeln
  • uns auszutauschen
  • Visionen zu entwickeln und umzusetzen
  • Lachyoga in der Welt zu verbreiten, um für ein friedvolles und glückliches Miteinander der Menschen zu wirken
Wer lädt ein?

vier lachyoga Master Trainer - vernetzung ist uns wichtig

Gabriela Leppelt-Remmel 
Gisela Dombrowsky - www.mit-lachen-zum-erfolg.de 
Angela Mecking - www.lachen-verbindet.de
Egbert Griebeling - www.lachyoga-sonne.de

Master Trainer haben das höchste Level an Lachyoga-Qualifikation. Sie werden von Dr. Kataria aufgrund ihres langjährigen Engagements und ihrer Erfahrung nach einer speziellen Schulung dazu ernannt.

 

*) Die „Lachyoga University Deutschland“ versteht sich als eine Gemeinschaft zur Förderung von Lachyoga in Deutschland, die das Gedankengut von Dr. Madan Kataria, dem Erfinder von Lachyoga und Gründer der Laughter Yoga International University (LYIU), achtet. Sie wahrt und verbessert die Qualität der Lehrinhalte und Methoden für Lachyoga im ständigen Austausch mit der LYIU. Repräsentiert wird sie von den vier deutschen Lachyoga Master Trainern:Gabriela Leppelt-Remmel, Angela Mecking, Gisela Dombrowsky und Egbert Griebeling. Master Trainer haben das höchste Level an Lachyoga-Qualifikation und fungieren als Repräsentanten der Methode in ihrem Heimatland.

Unterkunft und Preise

Die Gebühr beträgt 60,- € inkl. 19 % MwSt - ohne Kosten für die Unterkunft

Die Unterkunft ist im schönen Gut Alte Heide im Bergischen Land bei 42929 Wermelskirchen (bei Köln).

Übernachtungs/Verpflegungskosten liegen zwischen 50 - 80 € pro Person/Tag. Angaben ohne Gewähr.

 

Fotos einer Lachyoga-Lehrer-ausbildung

Fotografiert von Egbert Griebeling

 

Bildungsscheck NRW und Bildungsprämie

Wir lösen auch Bildungschecks NRW (bis max. 500 €) ein und nehmen Prämiengutscheine im Rahmen der Bildungsprämie (bis max. 500 €) an, die bundesweit gültig ist. Das ist eine großartige Chance für Sie!

Das Verfahren ist ganz einfach.

Mehr Info

Aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds wird lebenslanges Lernen von Berufstätigen gefördert. Das ist ein starker Motivationsanreiz zur beruflichen Weiterbildung, denn Erwerbstätige haben die Möglichkeit, bis zu 50 % der Weiterbildungskosten (Brutto) erstattet zu bekommen. Reise- und Übernachtungskosten sind davon ausgenommen. Die Weiterbildung muss nicht unbedingt zum Berufsbild passen.

Man sucht die zuständige Beratungsstelle auf, die diese Gutscheine ausstellen darf. (Hotline anrufen oder im Internet) Das sind in der Regel VHS und Handelskammern. Diese berät, klärt die persönlichen Voraussetzungen, das Weiterbildungsziel und die Anforderungen an die Weiterbildung. Sie nennt auf dem Gutschein geeignete Weiterbildungsanbieter und erklärt die Finanzierungsmöglichkeiten.

Die Voraussetzungen sind gegeben, wenn das Jahreseinkommen 20.000 € (40.000 € bei Verheirateten) nicht übersteigt. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit muss mindestens 15 Stunden betragen – was übrigens auch für Selbständige gilt. Auch Beschäftigte im Mutterschutz oder in Elternzeit können einen Prämiengutschein erhalten. (Kostenlose Hotline 0800 – 26 23 000) Wir helfen selbstverständlich auch gerne weiter.